Bibliothek

Die Ausstattung umfasst:

    • Arbeitsplätze, die ungestörte Einzel- und Gruppenarbeit ermöglichen

    • ein umfangreiches Angebot an Sachbüchern und Nachschlagewerken aus den verschiedensten Bereichen

    • deutsch- und fremdsprachige Literatur mit einem Schwerpunkt auf Kinder- und Jugendliteratur

    • über 700 DVDs und CD-ROMs

    • 4 Computerarbeitsplätze mit Internetzugang

    • 8 Chromebooks mit Internetzugang, die sowohl als Computer mit Tastatur als auch als Tablets verwendet werden können

    • eine gemütliche Sitzecke

    • ein Kopiergerät

    • ein Flipchart

Die Schulbibliothek liegt im Herzen der Schule, zentral im 2. Stock. Sie versteht sich als modernes Informations- und Kommunikationszentrum und besonderer Unterrichtsort, dessen Angebot sich an alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer richtet. Die breite Palette an Kinder- und Jugendbüchern, Sachbüchern, deutsch- und fremdsprachiger Literatur, Lexika, Wörterbüchern, DVDs, Hörbüchern und CD-ROMs wird ständig erweitert. Die unterschiedlichen Medien und der helle, freundliche und gut ausgestattete Raum werden einerseits im und für den Unterricht genutzt, andererseits soll die Bibliothek auch einen ruhigen Rückzugsort im Schulalltag darstellen, wo auch rein private Interessen bedient werden.

Das computerunterstützte Entlehnsystem und die regelmäßigen Öffnungszeiten ermöglichen einen benutzerfreundlichen Bibliotheksbetrieb. Dafür und für die Beratung von Nutzerinnen und Nutzern sorgen die beiden SchulbibliothekarInnen, Prof. Gruber und Prof. Enzmann. Sie werden in manchen Pausen unterstützt von Prof. Scheuringer.

Öffnungszeiten im Schuljahr 2021/2022:

Bitte die unten angehängten Newsletter beachten!