Angebote‎ > ‎

Tagesbetreuung

Die Räumlichkeiten der Tagesbetreuung (TB) befinden sich im Erdgeschoß des BG 18. Die Tagesbetreuung steht allen SchülerInnen der Unterstufe an allen Schultagen von Montag bis Freitag in der Zeit vom Ende des Vormittagsunterrichts bis zum Ende der 10. Stunde (17.05 Uhr) zur Verfügung.

Die Betreuung umfasst ein warmes Mittagessen, welches im Haus eingenommen wird, sowie Lernzeitstunden und Freizeitstunden. Außerdem gibt es seit dem Schuljahr 2011/2012 auch ein modular gegliedertes Zusatzangebot. Dieses umfasst im heurigen Schuljahr folgende Module: Sport und Spaß, Forschen und Staunen, Das Leben ist eine Bühne, Künstlerisches Gestalten und Werken. Diese Angebote sind kostenlos und stehen nur den SchülerInnen der Tagesbetreuung zur Verfügung.

Die Kosten für die Tagesbetreuung selbst werden vom Stadtschulrat für alle Schulen fixiert und auch von ihm eingehoben. Es gibt auch die Möglichkeit um Ermäßigung anzusuchen. Details dazu finden Sie HIER.

Für das Essen in der Tagesbetreuung ist die Betreiberin unseres Schulbuffets, Frau Ursula Müller, zuständig. Der Speiseplan richtet sich nach den neuesten Empfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung (ÖGE). So wird sichergestellt, dass die Kinder mit allen wichtigen Nährstoffen und Vitaminen versorgt sind. Aber auch die Meinung Ihrer Kinder ist uns wichtig: In regelmäßigen Abständen werden die Essgewohnheiten der Kinder mit den PädagogInnen und ExpertInnen besprochen. Und selbstverständlich testen auch unsere jungen Gäste neu entwickelte Speisen und bestimmen so mit, was auf die Teller kommt. 

Seit dem Schuljahr 2015/16 werden auch rein vegetarische Menüs angeboten:
Vegetarische Menüs
Menü pro Tag € 5,50
Nur auf Bestellung

Der Elternbrief bezüglich der ab dem Schuljahr 2017/18 geltenden Preise und der Menüplan (angepasst an die Gesetzesänderungen per 13. Dezember 2014 für Allergen-Kennzeichnung) sind:


Tagesbetreuung Anmeldeformulare