Angebote‎ > ‎

Studienchecker

Unsere Schule gehört zu den Pilotschulen des Projekts „Studienchecker“ der beiden Bundesministerien für Unterricht und Kunst und Wissenschaft und Forschung. Ziel dieses Projekts ist es, die SchülerInnen bei ihrer Ausbildungs- und Studienwahl zu unterstützen. Zielgruppe sind die SchülerInnen der 7. und 8. Klassen. Genauere Informationen finden Sie unter www.studienchecker.at.

Der Studienchecker bildet jedoch nur einen Teil des vielseitigen Maßnahmen- und Angebotskatalogs für die SchülerInnen der 7. und 8. Klassen am BG 18 Klostergasse. Dieser sieht unter anderem einen Besuch der SchülerInnen im BIZ (= BerufsInformationsZentrum) des AMS (= ArbeitsMarktService) vor, wo sie sich umfassend über alle Möglichkeiten im Bildungsbereich, die ihnen nach der Matura offen stehen, informieren können und wo sie auch von den SpezialistInnen vor Ort beraten werden.

In der 7. Klasse finden im Rahmen der Kompetenzwoche die berufspraktischen Tage statt, während derer die SchülerInnen ins Berufsleben hineinschnuppern können. Dieses Praktikum wird von einem Vor- und einem Nachbereitungstag eingerahmt. Während des Praktikums selbst werden die SchülerInnen von den sie betreuenden LehrerInnen auch vor Ort besucht.

In der 8. Klasse wird eine Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der ÖH (= Österreichische Hochschülerschaft) organisiert, wobei VertreterInnen der ÖH und Studierende verschiedener Studienrichtungen Rede und Antwort stehen und von ihren persönlichen Erfahrungen berichten.

Das Kernstück des Studiencheckers selbst, der Interessenstest Explorix, bietet den SchülerInnen der 7. Klasse Informationen und Entscheidungshilfen zur Berufswahl und Laufbahnplanung. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, die Ergebnisse mit einer Expertin der Psychologischen Studentenberatung in Kleingruppen zu besprechen. In der Folge können auch Einzeltermine fixiert werden. Genauere Informationen zu Explorix  finden Sie unter www.explorix.ch.