Projekte & Erfolge‎ > ‎Projekte‎ > ‎

Ein Fest der Nächstenliebe

veröffentlicht um 05.01.2015, 14:20 von Georg Haschek   [ aktualisiert: 05.01.2015, 14:21 ]
Am 22.12.2014 brachte die diesjährige Projektmanagement Gruppe “Soziales” ihr erstes Projekt über die Bühne. Dieses umfasste eine Weihnachtsfeier im Altenheim an der Alszeile. Der Schwerpunkt war auf Musik und vorweihnachtliches Singen gelegt, doch vereinzelt wurden auch Gedichte und Geschichten vorgetragen.

Nach langen Vorbereitungen machte sich die Gruppe am Montag den 22.12 auf den Weg in die Alszeile. Dort angekommen wurde das vorhandene Equipment gecheckt und getestet. Dann ging’s los. Die Direktorin des Heims stellte die Schüler vor und die Show begann. Das Publikum war anfangs, bis auf Vereinzelte, nicht sehr mitsingfreudig, doch bald hatte die Spannung sich gelegt. In einer kleinen Halbzeitpause wurden kurze Unterhaltungen geführt, Punsch getrunken und selbstgemachte Kekse verspeist. Die zweite Hälfte verging wie im Flug und der Applaus war laut. Danach wurde der Nachmittag mit gemütlichem Plaudern und erneutem Keksessen beendet.

Besonders danken möchte die PMA-Gruppe Frau Prof. Soukup für ihre Planung und Unterstützung, sowie Herr Prof. Lechner für seine Mitarbeit und Anwesenheit im Altenheim. 
Alin Haismann 7B