Projekte & Erfolge‎ > ‎Musik‎ > ‎

Die ersten Klassen bewundern die Wiener Sängerknaben

veröffentlicht um 10.01.2019, 12:27 von Georg Haschek   [ aktualisiert: 10.01.2019, 12:28 ]
Am 16.11. besuchten die 1ABC die Kinderoper "Die Reise des kleinen Prinzen" von Gerald Wirth im MuTh, gesungen u.a. von den Wiener Sängerknaben und Michael Schade als Erzähler.
Neben dem vielfach bestaunten Bühnenbild und den künstlerischen Leistungen der Sänger begeisterte unsere Jugendlichen auch, dass die weltberühmten Kids Papierflieger vom Balkon des MuTh auf die Bühne schießen durften, so wie das ganz normale SchülerInnen in der Klasse auch tun....
Das Highlight der Oper am Schluss aber war das gemeinsame Singen des Liedes "Man kann nur mit dem Herzen richtig sehen" mit den KünstlerInnen.