Projekte & Erfolge‎ > ‎Musik‎ > ‎

Die 3B und die 4A im gläsernen Saal des Musikvereins

veröffentlicht um 31.03.2019, 17:44 von Georg Haschek   [ aktualisiert: 31.03.2019, 17:45 ]
Wie schon in den Jahren zuvor durften die 3B und die 4A am 28.März 2019 ein moderiertes Konzert im gläsernen Saal des Musikvereins besuchen.  Auf dem Programm stand diesmal W. A. Mozarts 27tes  Klavierkonzert KV595. Der österreichische Pianist Paul Gulda und die Beethoven Philharmonie unter der Leitung von Andrés García gaben den SchülerInnen sogar die Möglichkeit, ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Auch an diesem Vormittag waren einige Sessel im Orchesterbereich für die SchülerInnen reserviert, die den Vortrag zwischen den OrchestermusikerInnen genießen durften.