WPF Physik und die "Dunkle Seite der Kosmologie" (September 2010)

veröffentlicht um 30.03.2012, 17:15 von Georg Haschek   [ aktualisiert: 30.03.2012, 17:15 ]
„Die dunkle Seite der Kosmologie" - Lehrausgang des Wahlpflichtfachs Physik an die Uni Wien (September 2010)

Schwarze Löcher, dunkle Materie und dunkle Energie - nicht alles, was es im Universum gibt, ist sichtbar. Woher aber wissen wir dann überhaupt davon? Dieser Frage ging Prof. Dr. Franz Embacher in seinem Vortrag „Die dunkle Seite der Kosmologie" nach, den er für am Physikstudium interessierte SchülerInnen und MaturantInnen im Rahmen von UNIorientiert an der Uni Wien hielt.