Sprachmania 2021

veröffentlicht um 22.04.2021, 00:58 von Klemens Winkler   [ aktualisiert: 22.04.2021, 01:00 ]
Am 19.04.21 war es nun endlich soweit, und Leonie Rupp (8B), die Siegerin des diesjährigen Wiener Russischwettbewerbs, durfte an der Sprachmania, dem österreichweiten Bundeswettbewerb für Russisch teilnehmen. Die 10 besten RussischschülerInnen aus ganz Österreich bewiesen ihre ausgezeichneten Sprachkenntnisse, indem sie auf B1-Niveau einen monologischen Teil und eine Diskussion mit einem Muttersprachler bewältigten. Leonie Rupp konnte dabei den sensationellen 2. Platz erreichen und gewann einen Sprachkurs im RKI (Russisches Kulturinstitut), ein zweimonatiges Stipendium für einen Studienaufenthalt an einer russischen Universität und Sachpreise.
Wir sind alle sehr stolz auf die Leonie!