Gustav Larsen (8A) gewinnt den Redewettbewerb „Sag’s multi“ 2014/15

veröffentlicht um 13.03.2015, 14:12 von Georg Haschek   [ aktualisiert: 13.03.2015, 14:48 ]
537 Schülerinnen und Schüler aus 119 Schulen aus ganz Österreich mit 55 unterschiedlichen Erstsprachen nahmen in diesem Schuljahr am mehrsprachigen Redewettbewerb „Sag‘s multi“ teil und schon zum zweiten Mal ist ein Schüler unserer Schule unter den 15 Gewinnern!

Gustav Larsen beeindruckte die Jury mit seinen Reden in der Vorrunde, der Regionalrunde und im Österreich-Finale so sehr, dass er in seiner Alterskategorie als einer der fünf Sieger ausgezeichnet wurde. Gustav sprach bei seinen Auftritten abwechselnd in seiner Erstsprache Dänisch und auf Deutsch und punktete mit seinen rhetorisch brillanten Reden und inhaltlich unkonventionellen Zugängen zu den vorgegebenen Themen. Seine Rede zum Thema "Wir sind alle gleich!?" ist auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=YdpZHf2VI1o zu sehen.

Bei der Preisverleihung am 11.03.2015 im Wiener Rathaus in Anwesenheit von Prominenz aus Politik und Wirtschaft  jubelte Gustav über seinen Sieg und freute sich über wertvolle Preise. 

Wir gratulieren herzlich!











Text: Harald Gruber
Fotos: Verein VWFI und Harald Gruber